Location-basierte Firmen See Mobil Profit, Benutzer Worries

xAd | 03 / 29 / 2012


Die Standort-basierte mobile Dienste Industrie bereits lukrativ ist, aber einen besseren Job Lockerung der Verbraucher Ängste über eine Verletzung der Privatsphäre zu tun, sagte einige Führungskräfte am Mittwoch auf der GPS-Wireless-Konferenz.

"Die Technologie Geschäft [und] das Werbegeschäft eine schreckliche Arbeit geleistet hat ... zu sagen:" Wie verhalten sich die Verbraucher darüber? ' ", Sagte Duncan McCall, Mitbegründer und CEO von PlaceIQ, die Standortinformationen in Intelligenz umwandelt über spezifische Bereiche.

Gemeinsame Nutzung Standortinformationen heute mit Argwohn betrachtet nur die gemeinsame Nutzung war Kreditkartennummern im Web 15 Vor Jahren, und es auch entwickeln wird, sagte McCall.

Allerdings Verhalten der Branche spielt auch eine Rolle, sagte Bryan Trussel, Mitbegründer und CEO von Glympse, die einen Service bietet für Ihren Standort an bestimmte Personen für eine begrenzte Zeit zu teilen.

"Es geht nicht nur um Aufklärung der Verbraucher, sondern auch um die Menschen am anderen Ende davon verantwortlich zu sein", sagte Trussel. Während Träger der Regel sind, haben einige App-Entwickler "Daten Risiken im Zusammenhang mit Benutzern hochgeladen, sagte er.

Die jüngsten Skandale haben nicht die Ursache geholfen, sagte Panelisten, wahrscheinlich auf Angaben beziehen über Carrier-IQ-Telefon-Software und über mobile Anwendungen iPhone Adresse Bücher zugreifen. Der Mangel an Transparenz hat Probleme verursacht, sagte Joel Grossman, Chief Operating Officer von Location Labs. Solche Probleme gegen einen positiven Trend gearbeitet haben, sagte er. "Benutzer, glaube ich, beginnen mehr und mehr um die Träger zu vertrauen, ihre privaten Daten zu schützen", sagte Grossman.

Location Labs verkauft eine Dienstleistung, die Eltern benachrichtigt, wo ihre Kinder sind. Das Unternehmen hat sich auf hochtransparent sein, mit regelmäßigen Erinnerungen darüber, welche Informationen es verwendet, und hält diesen Dienst für die Nutzer auf eine Teilnehmer eigene Familie Plan begrenzt. "Transparenz und Kontrolle sind, wie Sie durch den Gruselfaktor bekommen", sagte Grossman.

Die Konferenz, die bis Donnerstag in Burlingame, Kalifornien weitergeht, findet eine gut etablierte Industrie in eine neue Welt der mobilen Anwendungen zu spielen.

Die LBS (Location-based Services) Industrie, die rund um die Navigation und andere Anwendungen von GPS (Global Positioning System) aufgewachsen ist jetzt integraler Bestandteil der mobilen Revolution und ist die treibende Kraft beliebte Dienste und wertvolle Werbung, Vertreter von Software und Services für Unternehmen auf den zwei Panel Diskussionen. Technologien, die einmal in erster Linie für die Verbraucher herausfinden, oder die Offenlegung bestimmt waren, wo sie die Grundlagen der Anwendungen, die auf dieser Fähigkeiten gebaut geworden waren, sagten sie.

So baute Startviereckig seine all-mobile Anwendung rund um die Fähigkeit der Verbraucher auf "Check-in", um ihre aktuellen Anwendungen, fand aber im vergangenen Jahr, dass der Konsum Ort und andere Informationen wurde immer der größere Teil des Geschäfts, so Holger Luedorf, Vice President und Leiter der Geschäftsentwicklung. Alle Daten, die die App sammelt helfen können Verbraucher ihre Freunde Empfehlungen folgen und herauszufinden, was in der Nähe ist beliebt, und Unternehmen haben in Foursquare angezapft für lokal gezielte Werbung, sagte Luedorf.

Ebenso ist Online-Rabatt-Dienst Groupon arbeitet jetzt mit Nokia die Standorte von Unternehmen mit Groupon-Angebote auf der Karten auf Nokia-Handys zu Schicht. Dieser Service wird noch in diesem Jahr kommen, sagte Andreas Lieber, Leiter der mobilen Partnerschaften auf Groupon.

Werbung kann einen noch größeren Teil der ortsbasierten Einnahmen in der Zukunft bilden. Geht man von dem Wert, dass Standortinformationen Werbung ergänzt, ist es nicht schwer zu sehen, warum. LBS hilft Werbetreibenden in der Nähe der Verbraucher erreichen und folgen Sie dann ihre Antwort auf eine Anzeige den ganzen Weg an die Haustür, sagten einige Diskussionsteilnehmer.

Umfragen, die von Google haben festgestellt, dass 95 Prozent der Verbraucher nutzen ihre Telefone lokale Entscheidungen wie wo man essen zu machen, und 90 Prozent der Nutzer nahm Aktion innerhalb 24 Stunden auf der Grundlage dieser Durchsuchungen, sagte Jay Akkad, Produktmanager für mobile lokalen Anzeigen bei Google.

LBS-Werbeplattform Anbieter xAd bietet eine API (Application Programming Interface) für mobile App-Entwickler, die sie bauen geografisch gezielte Werbung in ihre Software nach Ted Babitz, Director of Business Development bei xAd lässt. Je näher ein Verbraucher zu einem Kauf bekommt, sammeln, je mehr die App-Entwickler (und xAd). Zum Beispiel, wenn ein Verbraucher eine Suche nach Hotels in einer mobilen App führt, kann ein Hotel in der Nähe legen Sie eine gut markierte gesponserte Suchergebnis an der Spitze der Liste. Wenn ein Benutzer auf diesen Eintrag klickt sich durch und ruft die Telefonnummer des Hotels, und Bücher dann ein Zimmer, kann das Hotel bis $ zahlen 50 für die Verweisung, sagte Babitz.

Ebenso kann die Ortungsdienste-Anbieter Telenav erkennen, wenn ein mobiler Benutzer eine Anzeige sieht und geht dann durch die Türen des Geschäfts des Inserenten. Für die nachgewiesene Wirksamkeit dieser Anzeige wird der Inserent drei bis fünf Mal die Rate zahlen, die sie für ein Standard-Mobil Werbebanner oder gesponsert Auflistung zahlen würde, sagte Sal Dhanani, Mitbegründer und Vice President für Produkte.

"Das Vorhersagbarkeit und Transparenz den ganzen Weg durch er Tür ist, dass macht die Anzeige wirklich wertvoll", sagte Dhanani.

Telenav, wie andere LBS Unternehmen macht auch Geld für Dienstleistungen durch die Erhebung, wie eine verbesserte Navigation im Auto-Service für US $ 4 . 99 pro Monat und eine, die ihre Mitarbeiter Unternehmen verfolgen können. Aber Dhanani erwartet die Branche noch mehr ihrer Einnahmen aus der Werbung in den nächsten Jahren zu machen, zu erreichen, so viel wie 70 Prozent. McCall, von PlaceIQ, nicht einverstanden waren.

"Das wird noch ein großer Markt sein, aber der Markt LBS ... ist nur so sein würde viel größer, weil es wird inhärent in so viele andere Dinge zu sein", sagte McCall.

Zitat von PCWorld (März veröffentlicht 21 . 2012 )

Portions of this page translated by Google.