Mobile Search oder Display: welches Modell zu Ihnen passt?

| 10/19/2011


Ohne Zweifel ist, mobile beispiellose Wachstum verursacht Vermarkter den Gedanken der Smartphone-und Tablet-Werbung zu unterhalten. Mobile Fähigkeit zu erreichen Verbraucher mit Unmittelbarkeit, persönliche Relevanz und lokale Besonderheiten - alles auf dem Punkt des Kaufs - hebt die Augenbrauen, als Vermarkter erkennen, was das für ihre unteren Linien.

Natürlich Neigung eines Vermarkters ist ein Kanal do-it-yourself-Mentalität und tauchen in mit eifrige Kraft. Aber mit jedem "neuen" Medium kommt auch ein Maß an Betroffenheit und Bestürzung über ihren Nuancen und Fremdheit. Eine gemeinsame Ratlosigkeit ist, ob die mobile Suche oder Anzeige zu wählen.

Mobile Suche

Wenn Ihre Ziele sind lokale Leitungen und Website-Traffic zu fahren, dann testen mobile lokale Suche. In der Tat ergänzt die mobile Suche, diese Ziele, wenn man bedenkt, dass typische mobile Nutzer ernst, sofortige Absicht haben, die weiter von Mobile sekundär Aktion Raten unterstrichen wird unter den höchsten zu sein. Mit anderen Worten, mobile Benutzer zu suchen - in höheren Klicks und Anrufe resultierende - mit der Absicht, bald zu besuchen und Kauf (persönlich).

Ein lokal optimierte mobile Suche Präsenz besteht aus zwei Komponenten: Bio-Brancheneinträge und Paid Listings. Typischerweise werden organische Inserate für mobile automatisch aus der Daten, die Sie Directory-Standorte ihre erbrachten, Platz Seiten, Business-Profile etc. auf dem traditionellen Internet. Die Parteien stellen Sie sicher, Ihre Inhalte richtig auf Handy angezeigt wird, aber es ist Ihre Aufgabe, sicherzustellen, dass Ihre Daten aktualisiert, verteilt und mit lokalen Inhalten optimiert. Zu diesem Zweck empfehle ich Ihre lokale Suche Best Practices für die organischen Inserate folgende, Business-Profile und Ort Seiten.

Die zweite Komponente, sponsored listings, trotzt das Stigma, dass die Verbraucher im Vergleich zu Paid Content organischen bevorzugen. Aufgrund des begrenzten Bildschirmgröße des mobilen, ist die Position Ihrer Anzeigen wichtiger als je zuvor, aber sehr schwierig sein kann, in den oberen organischen Suchergebnis-Ranking der traditionellen Web im Vergleich zu. Mit mobilen Paid Search können Unternehmen organischen Inserate LeapFrog mit einem Premium-platzierten gesponserte Angebot sowohl browser- und App-basierte Suchergebnissen.

Während sponsored listings auf Desktops übersehen werden können, werden sie mehr Aufmerksamkeit auf mobilen Garner, weil sie an der Spitze sind - so lange, wie sie für die Nutzer relevant sind. Betrachten wir die durchschnittliche Mobile Nutzer: eiligen und ohne Zeit für endlose Suche und Scrollen, dass Benutzer schnell relevante Geschäftsinformationen will, einen bezahlten Eintrag an der Spitze bedeutet, können wichtige Überlegung im Kaufprozess ergeben.

Sponsored Listings kann auch mit Extras für eine erhöhte Marktpräsenz verstärkt werden: Links zu mobilen Websites und Zielseiten mit Unternehmensinformationen, klicken Sie auf zu rufen, Mapping und Turn-by-Turn-Navigation. Sie können sogar mit lokalen Angebote / Aktionen verbessert werden, während die organischen Gehalt nicht Werbezwecken dienen in der Natur. Aufgrund der Anpassung sponsored listings bieten, teilen Verhalten Tests, um zu sehen, wie Sie Ihre Kopie unter ausgewählten Publikum führt. Zum Beispiel enthalten in einer Version ein Promo-Code für einen Rabatt auf das, was Sie anbieten, während ein anderer kann ein Unternehmen Tagline oder Scheidungsmerkmal verfügen (zB "Ausgezeichnet mit dem Top Moving Company in 2011 "," Beste Hotelpreise garantiert - Rufen Sie heute "oder" Quality Services Fast ").

Vielleicht ist der größte Vorteil der Sponsoren-Links ist das Aufkommen von neuen Preisstrukturen. Durch Performance-basierte Werbung, zahlen Sie nur für die Leitungen Sie erhalten, sowie die Leitungen aufgrund der Art der mobilen Suche sofort sein könnte. Und das kann eine enorme Auslosung für Werbekunden, die mit geschnallt Budgets können mobile ROI Auswirkungen ohne großes finanzielles Risiko testen.

Mobile Display

Wenn Ihr Ziel ist es, lokale Belichtung und Markenbewusstsein zu erhöhen, dann versuchen Handy-Display-Anzeigen, die sehr effektiv erweisen sich als Response-Raten (CTR) haben fast gezeigt werden, 10 mal größer als ihre Online-Pendants. Wirksamkeit wird teilweise durch den kleineren Bildschirm beeinflusst; Wenn also eine Display-Anzeige zu sehen ist, die Verbraucher werden es auf jeden Fall zu sehen.

Ein weiterer wichtiger Grund für die erhöhte Wirksamkeit ist, dass die Verbraucher Anzeige von hoher Relevanz basierend auf mobilen Fähigkeit finden, besser zu bieten, ausgefeilte Targeting nicht verfügbar auf Computern: Ort, Zeit, Hörer, Verhaltensweisen, Einstellungen und einer Vielzahl von Variablen. Da Relevanz wird die Leistung gesteigert wird, können Sie die Vorteile der höheren CTR nehmen von Banner-Anzeigen auf ein Mobil-Suchkomponente verknüpft - eine Zielseite lokal mit einer Karte optimiert, Wegbeschreibungen, Bewertungen, Einschätzungen und sogar eine Führung bilden. Das ist eine Formel für die Leitungen auf der Belichtung und Bewusstsein zu erzeugen.

Aber wenn Anzeige allein getan wird - ohne Suchkomponente - Erfolg bleibt durch erhöhtes Bewusstsein gemessen werden, was schwierig sein kann, auf eigene Faust zu ermitteln. Mit anderen Worten, auf der Suche binden hilft Unternehmen, die Auswirkungen der Erzeugung Marke / Ad Impressions über das Display zu verstehen. Nur bereit sein zu laufen und mehrere Kampagnen testen, um zu sehen, ob Ihre Ergebnisse messen.

Fazit: Probieren Sie beide

Studien haben gezeigt, dass die Ansprechraten erhöhen, wenn unterschiedliche Werbeformen kombiniert werden. Das gleiche gilt für Handys. In der Tat sind beide Such- und Anzeigeschlüsselkomponenten zu einem Mobil-Präsenz vor Ort. Wenn in einer abgestimmten Art und Weise durchgeführt, kann die Anzeige Suche steigern, ein sicherer Weg, die Schaffung lokaler Marktpräsenz zu dominieren.

Siehe das Beispiel ich hier enthalten sind, die zeigen, wie gesponserte Inserate und Display-Anzeigen - erzeugt nach Stichwort und Standort Relevanz - kann ein Unternehmen die in-app steigern Suche Präsenz inmitten der Immobilien Mangel, dass das Handy-Display ist.

Mobile Search & Display-Anzeigen

Preise hat Such- und Anzeige attraktiver und erschwinglich gemacht. Wenn eine Agentur oder Netzwerk verwenden, können Sie in der Regel beide bekommen Paket Preise, zusammen mit anderen Einschlüssen wie Keyword-Matching, Standortentwicklung, Echtzeitanalysen und laufende Optimierung. Ziel ist es für umfassende Lösungen, die Sie mehr für Ihr Geld geben.

Zitat von ClickZ (Oktober veröffentlicht 11 . 2011 )

Portions of this page translated by Google.