Small Business Ruft Schub von Mobile Marketing

xAd | 06 / 05 / 2013


Mobile Suche und Einkaufsmöglichkeiten haben fortschrittliche, wo Kunden gelegen und serviert Anzeigen von Postleitzahl basieren kann, Adresse und sogar die Straße, die sie gegenwärtig unterwegs sind.

Mit stetigen regen rechts New Orleans muddying vor dem berühmten Jazz-Stadt & Heritage Festival im April, twitterte Evie Poitevent über den regen Stiefel an ihrem Schuhgeschäft, Feet First.

Gekennzeichnet mit Fotos und Hashtags - #jazzfest, #rainboots, #nola - die erste Partie in zwei Stunden ausverkauft. "Ich wusste, es würde eine einziehenraserei für regen Stiefel sein", sagt Poitevent. "Wir hatten einen Ansturm von Frauen auf sich warten."

Wie viele Einwohner von New Orleans, wählte Poitevent aus New York zurück zu bewegen, nachdem Hurrikan Katrina ihre Heimatstadt verwüstet. Beim Wiederaufbau Feet First, von ihren Eltern gegründet, wandte sie sich an den üblichen und erforderlichen, E-Commerce-Tricks - eine Website, Online-Warenkorb und Facebook-Seite -, die das Geschäft Rebound geholfen haben.

Aber in den letzten Monaten zunehmend ihre Marketing-Wert wurde auf mobilen gedreht Social-Media-versierte Kunden zu engagieren, die bereit sind, das Wort zu verbreiten. Ihre Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest, Tumblr und Snapette (eine lokale Mode-Shopping-App) Konten werden häufig aktualisiert, mit neuen Produkten und Aktionen.

Als nächstes auf ihrer To-do-Liste ist eine Website für Handys optimierte Entwicklung, obwohl sie auch fragt sich, ob es sich lohnt jemand sein könnte, immer eine teure App für den Laden zu bauen. "Wir müssen anfangen, genauer an, welche Geräte suchen Menschen herkommen", sagt sie.

Poitevent Streben spiegelt die Neugier und veränderte Prioritäten vieler Kleinunternehmer als mobile Marketing-Tools erweitern ihr Potenzial Nachrichtenkanäle in der Nähe Kunden zu erreichen - und öffnen ihre Geschäfte zur Kontrolle von Erbsenzählerei Kritiker.

Mobile Suchfunktionen und Einkaufsmöglichkeiten schnell haben einen Punkt erreicht, an dem Kunden lokalisiert werden kann - und bedient bezogene Anzeigen - nicht nur auf der Grundlage ihrer demographischen Daten, sondern durch ihre Postleitzahlen, Adressen, auch die Straßen sie zur Zeit der Fahrt auf.

Von großen Unternehmen an lokale Unternehmer wie Poitevent, in schüttet Geld US-Mobilfunkausgaben -. Einschließlich der Anzeigen auf Handys - Rose 69 % im 2012 bis $ 6 . 7 Milliarden Euro nach der Mobile Marketing Association (MMA), und in diesem Jahr $ wird 10 . 46 Milliarde.

Mobiles Marketing für kleine Unternehmen besonders effektiv zu sein, sagt Greg Stuart, Geschäftsführer der MMA. "Lokale Händler haben eine bessere Chance auf mobilen, zum Teil, weil sie es basteln können, ihr Geschäft zu passen. Die meisten Verbraucher gehen nur etwa eine halbe Meile für Reinigung. "

Alten Regeln gelten weiterhin

Für diejenigen, die sich auf potentielle Kunden über Google-Suche (oder Bing oder Yahoo), bleiben die Grundlagen des Mobile Marketing weitgehend unverändert.

"Es gibt keine Zauberformel", sagt Jeff Licciardi, Vice President der lokalen bei Performics, eine Marketing-Agentur-Suchmaschine. "Alles, was Sie für Suchmaschinen-Optimierung auf Ihrem Desktop zu tun, es wird Sie für den mobilen zu helfen."

Das Universum von Websites, die lokalen Einkaufsinformationen enthalten ist riesig, mit etwa 300 nach 400 Quellen, sagt er. Finden Sie die wichtigsten Standorte für lokale Branchenverzeichnisse in der Umgebung, und stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen aufgeführt wird und die Informationen auf dem neuesten Stand. Machen Sie dasselbe mit branchenspezifischen Auflistung Websites.

Google Places und Yelp Inserate und Bewertungen sind die wichtigsten Quellen, sagt Licciardi. Yelp, eifrig, damit Benutzer wissen, dass es eine Vielzahl von Unternehmen hat, sagt nur, 20 % Seiner Inserate sind Restaurants.

Fotos, Menüs, genaue Betriebsstunden und Angebote helfen Laufwerk Verkehr. Die Verbraucher bleiben 2 . 5 mal länger auf Yelp-Sites, die Fotos haben, gegenüber jenen, die kahl sind, sagt Vince Sollitto, Sprecher Yelp.

In einem Zeichen, dass mobile Nutzer von Yelp sind mehr engagiert, 45 % Aller Yelp sucht aus seiner App kommen, auch wenn die App-Verkehr nur etwa ein Zehntel der gesamten Website-Traffic, sagt Sollitto.

Wenn Sie Ihre Geschäftsinformationen unrichtig oder nicht auf einige Auflistung Websites ist, gibt professionelle Dienstleistungen sind - wie Yext, Localeze oder Universal Business Listing (UBL) - das helfen, die Informationen über mehrere Standorte hinweg aktualisieren können, sagt Dipanshu Sharma, CEO von xAd, ein Digital-Marketing-Agentur, die Kunden Anzeigen auf mobilen Geräten unterstützt.

Experten auch eine einfache mobile Website empfehlen, die für die Verwendung durch den menschlichen Daumen ausgelegt ist.

Vermeiden Sie zu viel Text oder Flash-Grafiken verwenden, die schwer zu lesen und zu lange dauern zu laden, sagt Itai Sadan, CEO von DudaMobile, die mobile Websites für kleine Unternehmen beherbergt. "Kein Kneifen und Zoomen", sagt er. "Man kann nicht genug betonen, wie einfach Sie es machen müssen."

Eine Telefonnummer prominent angezeigt - mit einem "call-now" Taste - können die Kunden zum Handeln anstoßen. Grob 20 % Der Besucher auf die von DudaMobile die Click-to-Call verwenden gehosteten Sites-Funktion, sagt Sadan.

Betrachten wir eine einzigartige Telefonnummer für jede spezielle mobile Kampagne zuweisen, so dass Sie wissen, wo die Leitungen von kommen und kann Blei Analyse durchführen, sagt Bill Dinan, Präsident der Analyse fest Telmetrics Telefonanruf.

Diejenigen, die eine mobile Website entmutigend finden bauen können Anbieter wenden, wie DudaMobile, die Ihr Browser Website zu einer mobilen Version verdeckte oder eine Vorlage zur Verfügung stellen. Einige Entwickler, darunter Duda, Host mobile Websites kostenlos, aber ein paar Dollar pro Monat für eine Premium-Version laden.

Klick hier Lesen Sie den vollständigen Artikel und sehen das Video bei USAToday.com

Portions of this page translated by Google.