XAD: 2014 Mobile Advertising Prognosen

xAd | 01 / 02 / 2014


Wenn wir denken über die Prognosen für 2014 im mobilen Werbefläche werden wir Erwähnung von Ideen und Prognosen wie "eine größere Konsolidierung", "fort mobilen Annahme", etc. zu verzichten - das sind einfach givens. Wie bei jeder schnell wachsenden Branche, wird die mobile Welt unweigerlich Geschäft Shake ups, Erweiterungen und Konsolidierungen Zeuge, wie wir in 2013 . Auch im vergangenen Jahr haben wir gesehen, den gleichen Anteil von mobilen und Desktop-Medienkonsum durch die US-Verbraucher zum ersten Mal in der mobilen Existenz ( nach eMarketer ). Da dieser Trend fortsetzt, werden wir einen besonders historischen Moment in der mobilen diesem Jahr begrüßen. 2014 wird das Jahr sein, wenn das Handy in der US-ereilt Online offiziell Verbrauch Verbrauchermedien. Das ist keine Vorhersage, sondern eine Tatsache.

Mit diesen Tatsachen im Geist – und vieles mehr – können wir getrost weitere Expansion in mobile Daten prognostizieren, Verschiebungen in den Medien zu verbringen, und stärkere Konzentration auf Innovation und Leistung.

Daten

Daten ist ein wesentliches Element des Verbrauchers Pfad zu erwerben. Als Marken reifen in den Raum, werden sie über Verbraucher Engagement zu bewegen, wenn sie in einem definierten "Zaun" in der Nähe von Backstein und Mörtel Standorten sind, aber sie suchen, um das Gespräch zu beginnen, wenn der Verbraucher ist vor und nach der durch die Tür zu kommen. Dies ist, wo die mobile Datengenauigkeit wird eine wichtige Rolle spielen, so dass für die weitere Optimierung von dynamischen, relevante Nachrichten, während des gesamten Kauf Reise. Und wie der Einnahme von genauen mobilen Daten wird zum Wettbewerbs Notwendigkeit in allen Aspekten der mobilen Technologie, erste Partei Daten im Mittelpunkt stehen wie die be-all-end-all zu nehmen.

Messung

Messung ist ein weiterer Bereich, der von zusätzlichen Fokus auf mobile Daten-Innovation und Präzision profitieren.  Wie Vermarkter starten den einzigartigen Wert des mobilen besser zu verstehen, wird klicken Sie auf durch Rate (zum de-facto Maßstab) gegen erhöhte Kontrolle und Abwertung kommen.  Warum? Weil Mobiltechnologie bietet viel tiefere und insightful Methoden Mess-Consumer Engagement – von sekundäre Aktion Preise für neuere Innovationen wie Instore-Heimsuchung-Lift – weiterhin mobile Messtechnik entwickeln, Fokussierung auf den Kontext der Lage und Verbraucher Verhalten.

Micro-Fechten

Lage Intelligenz weiter die Erkenntnisse der mobile Verbraucherverhalten entsperrt, werden Inserenten Fokus noch körnig, Umstellung auf "letzte Meile" Integrationen.  Das heißt, Planung zum Nachverfolgen und die Verbraucher-Reise hinunter den Store-Gang fahren.  Das Ziel von Gang-Level targeting werden verbessern die Instore- und die Verbraucher kaufen Schleife zu schließen.  Natürlich wird auf dieser Ebene der Granularität, die Frage der Skala schließlich auftauchen. Aber als Lage Daten Genauigkeit erhöht, und neu und eine präzisere mobile Datenquellen werden reichlich Möglichkeiten für Mikro-Fechten im Maßstab realisiert werden.

Programmatic Buying

Programmatische ad Kauf in den letzten paar Jahren mit Desktop-Anzeige stetig angenommen, beginnend voll Echtzeit-Gebote zu umarmen und automatisierte Kauf. Jetzt ist es Handy an der Reihe. Programmatische Die größte Hürde war das Vertrauen der Verbraucher und die Akzeptanz, aber jetzt mit mehr als 62 % Der US-Bevölkerung (Und wachsend) Smartphones besitzen wir auch im kommenden Jahr schweren mobilen Annahme erwarten. Programmatische Kauf bietet die Skala, die Werbetreibende und Agenturen für suchen, da der Markt weiter zu konsolidieren und die neuesten Technologien gesucht.

CPMs

Kleiner eine Vorhersage und mehr eines Punktes der Intrige.  Steigen CPMs Technik weiter verfeinert und bewährter werden?  Oder abzulehnen, wie der Wettbewerb heizt und Vermarkter größere Kampagne ROI mit Zahlungsmodelle einschließlich Kosten pro Call und Kosten pro Navigation erreichen wollen?  Wie Marken im Bereich Reifen und besser ihre eigenen einzigartigen und wertvollsten KPIs verstehen, wird eine Verschiebung der Zahlungsmodelle sicherlich kommen.

Während viele Branchenexperten das Jahr der tragbaren Geräte sind touting, dann ist es klar, dass wir noch nicht da von einem Werbeständer-Punkt sind. Während es Spaß macht, mit der Geschwindigkeit der Technologie und "das nächste große Ding" zu weit gehen, lassen Sie uns nicht die Chancen noch ungenutzt in der mobilen Werbung vergessen. Das iPhone ist nur 6 Jahre alt, Tabletten etwas mehr als 3 Jahre alt, und das mobile Medien-Ökosystem ist noch in Innovation und Präzision Modus. Die Begeisterung ist vorbei. Das Publikum ist hier. Die US-Dollar sind hier. 2014 wann ist wir intelligentere Anwendungen der Technologie beginnen, zu sehen - das ist, wenn der eigentliche Spaß beginnt.

Artikel ursprünglich auf Adotas.com geschrieben

Portions of this page translated by Google.