xAd und Telmetrics Bericht, dass Restaurants – die am schnellsten wachsende Mobile Kategorie – wurzelt in Lage und Unmittelbarkeit

xAd | 10 / 03 / 2012


Laufende Nielsen "Mobil-Pfad-To-Kauf" Study Finds Deutliche Verhaltensunterschiede zwischen Tablet-und Smartphone-Restaurant Seekers

NEW YORK & TORONTO ( BUSINESS WIRE ) -xAd, Ein führender Handy-lokale Werbe-Netzwerk und Telmetrics, die obere Mess Provider Mobiltelefonanruf, veröffentlichte heute neue Daten aus den laufenden xAd / Telmetrics Mobil-Pfad-zu-Kauf-Studie, dass das Verhalten mobilen Restaurant Suche zeigt hat eine fast 90 Prozent Conversion-Rate und mehr lokal angetrieben und dringlicher als Kategorien wie Reisen und Auto. Auch die Studie zeigte deutliche Unterschiede im Verhalten zwischen Tablet und Smartphone Mobile Restaurant-Nutzer.

Smartphone und Tablet-basierte Restaurant Aktivität variiert

während fast 90 Prozent der mobilen Restaurant Sucher konvertieren innerhalb des Tages - Smartphone-Nutzer die dringendsten Bedürfnisse hatte mit 64 Prozent Umwandlung sofort oder innerhalb einer Stunde ihrer mobilen Suchaktivitäten. Auf Tabletten, nur 44 Prozent der Anwender konvertieren sofort oder innerhalb der nächsten Stunde. Da Smartphones wurden in erster Linie für unterwegs verwendet wird (durch 3 aus 4 Benutzer) und Tabletten wurden vor allem in der Heimat, das Restaurant gesuchten Informationen werden von den Benutzern stark variiert von Gerät verwendet wird. Smartphone-Aktivitäten konzentrieren sich auf die Kontaktaufnahme oder einen Ort zu besuchen, während Tablet-Aktivitäten mehr Forschung im Zusammenhang stehen.

Top Indizierung Aktivitäten vom Gerät (basierend auf Nutzung Index von Smartphone-vs.-Tabletten)

Smartphone:

  1. Rufen Sie ein restaurant
  2. Richtungen nachschlagen
  3. Schauen Sie in der Nähe von mir

Tablet:

  1. Sehen Sie sich die Bewertungen und Beurteilungen
  2. Finde online Coupons und Aktionen
  3. Forschung-Menü / bestimmte Lebensmittel

"Obwohl Smartphones und Tablets mobile Geräte – die Tablette Größe sind und manchmal mangelnde Datenkonnektivität verhindert, es wird das Gerät portabel und always-on wie Smartphones," sagte Monica Ho, Vice President marketing von xAd Inc. "infolgedessen Tabletten ein bevorzugtes Gerät während in der Heimat – mit reflektierenden mehr desktop-PC vs. das Smartphone geworden sind. Infolgedessen müssen Vermarkter separate Strategien für Smartphone und Tablet zu berücksichtigen, wenn Sie schauen, um der engagierten und Ready-to-Buy-Restaurant-Benutzer erreichen wie die Bedürfnisse der Verbraucher und Unmittelbarkeit der Absicht erheblich ändern, indem Sie Gerät."

Nieder Funnel Mobil Restaurant Suchverhalten Lokal Driven

die Unmittelbarkeit der meisten Smartphone-Restaurant sucht gegeben, 65 Prozent der Nutzer suchen Restaurant Standorten zu Fuß oder mit dem Auto. Insgesamt, 7 aus 10 Mobile Restaurant Anwender wurden der Suche nach einem Wirtschaftsstandort mit 66 Prozent der Suche nach dem Weg und 51 Prozent für eine lokale Telefonnummer suchen.

"Anrufe sind ein Schlüsselmobil Restaurant Aktivität mit mehr als die Hälfte der Restaurant Forscher Anrufe platzieren und 30 Prozent sagen, dass sie das Restaurant kontaktiert oder eine Reservierung per Telefon auf ihrem letzten Restaurant Suche gemacht ", sagte Bill Dinan, Präsident von Telmetrics. "Um sicherzustellen, dass die Verbraucher einen einfachen Zugang zu Restaurant Telefonnummern - ob einzeln betrieben oder die lokale Franchise - ist der Schlüssel, um nicht nur die mobilen Consumer-Geschäft in der letzten Phase ihres Kauf Weg zu sichern, sondern auch für Werbetreibende der Lage sein, mobilen Traffic zu messen und monetarisieren die generierten Leads. "

Die Studie zeigte auch drei Kundensegmente, die aktiv an sind mit Mobil Restaurant Info: Der Savvy Patron, Die soziale und Foodie Die On-The-Go Diner. Diese Benutzer Zugriff auf eine breite Palette von sozialen und Restaurant orientierten mobilen Eigenschaften bei der Suche nach dem perfekten Ort, um zu essen, ob unterwegs oder Planung voraus.

Weitere Highlights aus der Studie sind:

  • Mobile Websites ziehen die meisten Anwender, jedoch fast ¾ der die gesamte Zeit verbracht mit Restaurant-Inhalten auf mobilen Geräten erfolgt in der Anwendung.
  • Die beliebteste Kategorie Restaurant / mobile Art der Immobilie ist der Multi-Category-Überprüfung vor Ort, die Yelp, Urbanspoon und Zagat unter anderem beinhaltet.
  • 3 aus 5 Benutzer Zugriff auf das Restaurant Kategorie ohne einen bestimmten Ort oder eine Marke im Kopf, aber 75 Prozent Ankündigung Handy-Anzeigen.
  • Smartphone-Nutzer sind am ehesten mit Anzeigen, die auf etwas, was sie haben vor kurzem die für oder mit Einrichtungen, die zu Fuß / mit dem Auto erreichbar sind ihren aktuellen Standort gesucht im Zusammenhang stehen.
  • Tablet-Nutzer sind eher den Dialog mit anzeigen, die einen deal anzubieten oder Gutschein oder von einer bekannten Marke.

Die Verhaltensdaten ist Teil einer größeren Studie, die die erste ist, zu messen, was die Verbraucher berichten sie über mobile Geräte tun und erfassen ihre tatsächlichen Präferenzen und Verhaltensweisen für die Reise, Restaurant und Auto-Kategorien. Die Ergebnisse basieren auf Daten aus einer Online-Befragung von 1 . 500 US-Smartphone-und Tablet-Nutzer und tatsächlich beobachteten Verhalten der Verbraucher von Nielsen Smartphone Analytics Panel 6 . 000 Apple und Android-Nutzer.

Mehr Details und Bericht Download unter www.mobilepathtopurchase.com

Portions of this page translated by Google.